Umtrunk zum Trainingsauftakt!

Am morgigen Montag startet unsere Mannschaft mit Trainer Alex Brugger in die neue Saison. Zum Trainingsauftakt lädt der SSV Ahrntal alle Fans zu einem kleinen Umtrunk und Imbiss. Ossi setzt extra seinen Grill in Betrieb. Beginn um 19:30 bei der Grillhütte. Wir freuen uns auf euer Kommen!

Der Kader steht!

Bereits 4 Wochen vor Trainingsbeginn können wir jetzt den Spielerkader des SSV Ahrntal für die Saison 2015/2016 bekanntgeben. Obwohl der Großteil der Mannschaft bestätigt werden konnte, gab es heuer einen Spielerwechsel wie wir ihn schon länger nicht mehr hatten. Auf der Trainerbank wird wie vermeldet Alex Brugger das Sagen haben. …

Brugger Alex kehrt zurück ins Toul

Ab Herbst wird Alex wieder die Oberligamannschaft des SSV Ahrntal trainieren. Mit ihm schaffte der SSV erstmals den Aufstieg in die Oberliga …

Saisonabschluß

Zum letzten Spieltag in der heurigen Oberligasaison kommt Salurn ins Ahrntal. Der Oberligadino ist akut abstiegsgefährdet und nur ein Sieg mit einer …

Sommercamp

Vom 06.07. – 10.07. findet wieder das Sommercamp der Teldra Jugend statt. 5 Tage können Spieler der Jahrgänge 2001-2008 mit den Spielern …

Klassenerhalt gesichert!

Gratulation an unsere Mannschaft zum fixierten Klassenerhalt. Mit dem Unentschieden gegen Calciochiese spielt Ahrntal in der nächsten Saison sein 8. Jahr in …

Pleite gegen Comano

Bei herrlichem Sonnenschein findet das Spiel gegen Comano statt. Pipperger und Niederkofler Robert fehlen bei Ahrntal aufgrund einer Gelbsperre. 9. Minute: Erste …

Jetzt kommt Comano

Comano ist der nächste Gegner der am Sonntag nach St. Martin kommt. Nach den sechs Punkten aus den letzten beiden Spielen gegen …

Kantersieg im Derby

Wer hätte sich das gedacht. Ahrntal fegt St. Georgen mit einem überaus klaren 0:4 vom Platz und gleichzeitig auch von der Tabellenspitze. …

Felder_Niederkofler_Pittschieler_Pareiner_Ziviani_Mirri_Ahrntal-St_Georgen_09_11_2015_a2d13ef177

Derbyzeit

Es ist wieder Derby-Zeit. Am Sonntag um 16 Uhr in St. Georgen wird der Pustertaler Classico wieder stattfinden. St. Georgen muss unbedingt …